So wirst du ein moderner Hipster

Hipsters sind cool, erfolgreich, überall beliebt und auf jeder Party herzlich willkommen. Daher ist es nicht verwunderlich, das jeder so sein möchte, wie ein echter Hipster, doch der Weg dahin ist steinig und schwer, was auch schon Xavier Naidoo erkannt hat, als er ein Lied über sie geschrieben hat.

Manche treten dich
Manche lieben dich
Manche geben sich für dich auf
Manche segnen dich
Setz dein Segel nicht,
Wenn der Wind das Meer aufbraust

Wer Hipster werden möchte, muss sich natürlich als erstes kleiden wie einer. Man sollte also Folgendes in den digitalen Warenkorb legen:

  • Hornbrille
  • Jutebeutel
  • Röhrenhjeans
  • Vans- oder Converse-Schuhe
  • Strickmütze
  • Flanellhemd
  • Muskelshirt
  • Haargel
  • Kamm

Die Klamotten erhält man im Internet bei Ebay, wenn es mal wieder günstig sein soll, jedoch auch auf KleiderKreisel.de oder beim avocadostore, dem Online-Shop für eco fashion & green lifestyle.

grey So wirst du ein moderner Hipster

Dazu sollte man sich einen Mc Fitti Bart wachsen lassen, und den nächsten Unisex Friseur aufsuchen, um sich eine passende Frisur machen zu lassen.

Abgesehen vom Aussehen ist natürlich die passende Identität notwendig, wozu auch ein Name gehört. Hierfür gibt es die App Hipster Namen Generator. Mein Name ist Samson The Swag, wie ich finde ein sehr schöner Name, und auch nicht zu lang für den Personalausweis.

grey So wirst du ein moderner Hipster

Falls man sich einen der neuen Ausweise beantragen möchte, benötigt man natürlich auch ein Profilbild. Für diesen Anlass, und natürlich auch für alle sozialen Netzwerke, empfehle ich noch die Hipsta Hipster Cam oder einfach Instagram, welches in der Beta-Phase nicht umsonst Hipstergram genannt wurde.

Getrunken wird natürlich nur noch Clubmate, Bionade oder Fritz Kola. Ein neuer Musikgeschmack sollte logisch sein, am besten direkt das Album #geilon in den Amazon Warenkorb legen oder zum Jutebeutel greifen, auf das Hollandrad steigen und dann Richtung Plattenladen fahren.

Wenn die Verwandlung dann erst einmal abgeschlossen ist, sollte man sich beim Hipster-Cup im nächsten Jahr mitmachen, Bild.de wird dazu aber noch eine Online Castingshow ins Leben rufen.